“Ohne eine tiefgreifende Bildungsrevolution werden die Ungerechtigkeit und die Ungleichheit sich weiter behaupten, selbst über die materielle Befriedigung aller Bürger des Landes hinweg”.