Artikel

Artikel | 01/03/2015 |

Ich habe sie am 28. Februar empfangen, 73 Tage nach ihrer Rückkehr in die kubanische Heimat. Drei von ihnen saßen 16 Jahre  ihrer besten Jugendzeit  im Gefängnis, wo sie die feuchte, stinkende und ekelhafte Luft der Kellergeschosse  eines  US-amerikanischen Gefängnisses atmeten,  nachdem sie von bestechlichen Richtern verurteilt worden waren. Die anderen zwei, die auch die verbrecherischen Pläne des  Imperiums gegen ihr Land zu verhindern...

Artikel | 17/10/2014 |

Das medizinische Personal, das an jeglichen Punkt marschiert, um Leben zu retten, selbst auf das Risiko das eigene zu verlieren, ist das beste Beispiel der Solidarität, die ein Mensch bieten kann, vor allem, wenn er nicht von irgendeinem materiellen Interesse bewegt ist. Ihre nächsten Familienangehörigen tragen ebenfalls zu dieser Mission bei, mit einem Teil des von ihnen am meisten Geliebten und Bewunderten. Ein Land, das...

Artikel | 13/10/2014 |

Angesichts der Anzahl von Krisen im Weltmaßstab ist es möglich, dass das Weiße Haus der Meinung ist, dass eine grundlegende Wende seiner Politik bezüglich Kuba  keine Priorität besitzt. Jedoch könnte eine Annäherung an die am meisten bevölkerte Insel der Karibik, die eine Freigabe des Potentials an Bürgern einer der im höchsten Grade gebildeten Gesellschaften der Hemisphäre fö...

Artikel | 07/10/2014 |
Während seiner Evolution hatte der Homo Sapiens als einzigartiges denkendes Wesen unter Millionen von lebenden Spezies niemals eine Vorstellung der Natur und des Grundes für deren Existenz gehabt. Mit der Fähigkeit zum Denken versehen, war er von starken Instinkten gelenkt. Er wusste absolut nichts vom Rest seines wundervollen Planeten. Es ist nicht einmal bekannt, seit wann er diese Fähigkeit besitzt; in seltenen Fällen wird behauptet seit...
Artikel | 02/10/2014 |

Es werden nicht die Hersteller von tödlichen Waffen sein, die verdiente Ehre erlangen. Hoffentlich schlägt das Beispiel der Kubaner, die nach Afrika gehen, auch im Gewissen und Herzen von anderen Ärzten der Welt Wurzeln, besonders derjenigen, die mehr Mittel besitzen, ob sie nun die eine oder andere Religion ausüben oder die tief gehende Überzeugung der Pflicht der menschlichen Solidarität haben.

Artikel | 25/09/2014 |

Am Dienstag, dem 23. September, hatte ich die Rede des Präsidenten der  Bolivarianischen Republik Venezuela vor der Vollversammlung der Vereinten Nationen gehört. Er sprach 12 Minuten. Es war einwandfrei.

Artikel | 31/08/2014 |

Die Weltgemeinschaft kennt in den letzten Jahren keine Atempause, insbesondere, seitdem die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft unter der eisernen und bedingungslosen Anleitung der Vereinigten Staaten zu der Auffassung gelangte, dass die Stunde gekommen sei, abzurechnen mit dem, was übrig war von jenen Nationen, die, inspiriert durch die Ideen von Marx, die Leistung vollbracht hatten, der kolonialen und imperialistischen Ordnung,...