Artículos

Drei US-Senatoren, die sich gegenseitig übertreffen in ihrer Besessenheit, Kuba verhungern zu lassen, haben gerade einen Gesetzentwurf vorgelegt, der darauf abzielt, diejenigen Länder zu bestrafen, die die medizinische Zusammenarbeit der Insel akzeptieren.
 
Jeder der drei, Marco Rubio, Ted Cruz und Rick Scott, hat große Unterstützung für die schlimmste Politik gegen die Größte Antilleninsel geleistet, und es ist ausgeschlossen, dass sich einer von ihnen dafür interessiert, wie viele Menschenleben unsere Ärzte retten.

| 26/05/2020 |

In allen Ländern, in denen kubanische Ärzte aufgrund von zwischenstaatlichen Abkommen sich befinden oder möglicherweise hinkommen, kann man in den sozialen Netzen denselben Chor konservativer und intoleranter Stimmen hören und die von anonymen “Trollen” , die sich wutenbrannt dagegen aussprechen. Genau das geschieht jetzt in Peru, seit offiziell bekannt wurde, dass ein Vertrag unterzeichnet wurde, um diese Mitarbeiter zu empfangen.
 

Mehr als 30 Jahre sind vergangen, seit mich die Ausübung meines Berufes mit ihm in Berührung kommen ließ, ohne dass ich es geahnt oder den Wunsch vorgebracht hätte. Er war kaum 16 Jahre alt, wirkte aber jünger, als ich ihn sah. Minuten zuvor hatte ein Kämpfer von der bewegenden Geschichte des Jungen erzählt, und ich wollte meine Reise durch die angolanische Südwestflanke nicht fortsetzen, ohne den Sohn aller Kubaner kennengelernt zu haben.
 

| 20/04/2020 |

Am Sonntag trafen in Honduras 20 Fachkräfte des Gesundheitswesens ein, die zum internationalen Ärztekontingent Henry Reeve gehören, das auf Katastrophensituationen und schwere Epidemien spezialisiert ist. Sie werden in der Konfrontation mit COVID-19 zum Einsatz kommen und stärken damit die internationalistische Tradition unserer Insel gegenüber dem zentralamerikanischen Land.
 

| 13/04/2020 |

Die neue Coronavirus-Pandemie macht keinen Unterschied. Sie greift mit Gewalt arme und reiche Nationen an, von Ost nach West, von Nord nach Süd. Sie hat die Welt in eine Krise getrieben, die nur mit der vergleichbar ist, die die Menschheit während des Zweiten Weltkriegs verwüstet hat. Es hat sich gezeigt, dass Kuba in so schwierigen Zeiten, während einige Supermächte Zäune errichten, Brücken baut und medizinische Brigaden entsendet, um Nationen zu unterstützen, die seine Hilfe benötigen.
 

| 02/04/2020 |

In dieser Zeit, in der wir jeden Morgen mit der Unsicherheit aufwachen, ob wir mit COVID-19 angesteckt sind oder nicht, stellt sich eine Frage: Wird die Solidarität den Egoismus besiegen können und Platz für eine Gesellschaft zu machen, in der alle für alle da sind?

| 02/04/2020 |

Wie zu erwarten war, befindet sich Kuba einmal mehr im Zentrum verschiedener Kontroversen und wie bei diesen zyklischen Vorgängen der medialen und öffentlichen Kreuzigung üblich, ist das Land nach Ansicht einiger belangloser Kubanologen der Mittelpunkt der „weltweiten Irrlehren“.

| 27/03/2020 |

Mit Grenada, Suriname und Jamaika sind es bereits sieben karibische Länder, die dankbar sind für die sofortige Unterstützung Kubas, um ihre Reaktionsfähigkeit auf das Fortschreiten der durch das neue Coronavirus SARS-v2 verursachten Pandemie zu stärken.

| 30/03/2020 |

Die Ministerin für Auswärtige Angelegenheiten des Fürstentums Andorra, Maria Ubach, dankt für die Entsendung von 39 kubanischen Gesundheitsfachkräften.

| 31/03/2020 |

Andorra ist das zweite europäische Land, das die Unterstützung Kubas erhält, um der Covid-19-Pandemie zu begegnen.