Artículos Sobre Fidel

Artikel | 01/11/2019 |

In Anwesenheit des Präsidenten der Republik Miguel Díaz-Canel Bermúdez endete im Kongresspalast in Havanna das III. Internationale Symposium „Die Kubanische Revolution, Entstehungsgeschichte und Entwicklung“, in dem Fidel Castro und Juan Bosch im Mittelpunkt der Debatte standen.
 

Artikel | 23/09/2019 |

Os anos 90 foram contraditórios por variações notáveis ​​na correlação das forças mundiais, e alguns espalharam a teoria de que o fim da história estava se aproximando.
 
Cuba era o alvo favorito do império naquele palco, onde imaginavam uma queda do tipo dominó. A tão desejada pérola da coroa, tantas vezes esquiva, em sua mente quente, acabaria cedendo. Segundo eles, era uma queda impossível de evitar.
 

Artikel | 01/09/2019 |

Die meisten Bewohner Bayamos schliefen noch, als die junge Ärztin Zoila Verdecia sich am frühen Sonntag Morgen in ihrem weißen Kittel zu einem weiteren Bereitschaftsdienst aufmachte.
 

Artikel | 02/09/2019 |

Ein Leiter des Außenministeriums, ein Berater der nationalen Sicherheit und ein republikanischer Senator des Bundesstaates Florida sind imstande, die gröbsten Lügen zu erfinden, für deren Wiederholung dann die großen Medien zuständig sind und die ein exzentrischer Präsident bestätigt und herausstellt, als seien sie Kriegstrophäen. Das passiert heute in den Vereinigten Staaten.
 
Aber Vorsicht! Sie versuchen, eines der schönsten...

Artikel | 05/09/2019 |

Yaudel Yero Martínez, der nationale Berater für Optometrie und Optik der Kubanischen Mission in Venezuela, hat viele Gründe, um die Wirtschafts,-Handels- und Finanzblockade zurückzuweisen, die die USA dem Vaterland Bolívars aufzwingen und die Kampagne zur Diffamierung der medizinischen Zusammenarbeit Kubas in der Welt, die Trump, Bolsonaro und ihre Gefolgschaft angezettelt haben.
 

Artikel | 13/08/2019 |

Am 16. Februar 1959 übernahm Fidel das Amt des Premierministers der Provisorischen Regierung Kubas nach dem Sieg der Revolution, ein Amt, für das er drei Tage vorher ernannt worden war. Von diesem Moment an beginnt jenes revolutionäre Programm Gestalt anzunehmen, das in seiner Verteidigungsrede enthalten ist, die er vor dem Gericht wegen des Sturms auf die Moncada Kaserne gehalten hatte, „Die Geschichte wird mich freisprechen“.
 ...

Artikel | 13/08/2019 |

Nur weil es um den Mann ging, über den wir an jenem Nachmittag im Mai sprechen würden, akzeptierte er interviewt zu werden. Es war vor kaum drei Monaten, als wir zu seinem Haus dort bei den Straßen H und 23 in Vedado kamen und spätestens als uns seine Tochter an der Tür begrüßte, wussten wir, dass der Gesundheitszustand von Roberto Fernández Retamar, einem der größten Intellektuellen Kubas, nicht gut war.