Artículos Sobre Fidel

Artikel | 13/08/2020 |

Wenn auf einen unserer Zeitgenossen die Charakterisierung, einzigartig und unwiederholbar zu sein, zutrifft, dann ist es Fidel Castro. Dies bedeutet jedoch nicht, Altäre auf Distanz zu platzieren, sondern im Gegenteil, sein Erbe anzunehmen, damit es weiterhin nützlich und fruchtbar sein kann.
 

Artikel | 22/07/2020 |

Willkommensrede des Präsidenten der Republik Kuba Miguel Mario Díaz-Canel Bermúdez beim virtuellen Empfang der Mitglieder der medizinischen Brigade Henry Reeve bei deren Ankunft aus Turin am Flughafen José Martí am 20.Juli 2020, „62. Jahr der Revolution“
 
(Übersetzung der stenografischen Version - Präsidentschaft der Republik )
 
Willkommen in der Heimat, Brüder !
 

Artikel | 24/07/2020 |

Hier ist das Volk, der tausend Schlachten, der flammenden Geschichte, der unermüdliche Verteidiger seiner gerechten Wahrheit.
 

Artikel | 23/07/2020 |

Die Morgendämmerung kündigt sich an. Ein neuer Angriff rückt näher: Der alltägliche Kampf auf dieser Insel kommt Tausenden Gefechten, Tausenden Moncadas gleich. Alles geschah an einem Sonntag - dem 26. Juli 1953 - in Santiago. Die Kaserne der „mächtigen herrschenden Kräfte“ schlief. Kuba überraschte sie.
 

Artikel | 15/07/2020 |

Die Verfälschung der Geschichtsschreibung ist eines der Ziele, die die Inhalte verfolgen, die ins Internet und die sozialen Netze, gestellt werden, digitale Kommunikationsmedien, die sich in dem von den Vereinigten Staaten finanzierten Kommunikationskrieg gegen Kuba artikulieren. Diese Themen führte der Professor für die Geschichte Kubas der Fakultät für Philosophie und Geschichte der Universität von Havanna Dr. Fabio Fernández Batista für...

Artikel | 13/07/2020 |

Das Szenario war eine riesige überdachte oder auch nicht überdachte Plattform. Das hing, davon ab, wie man es betrachtete, denn das Dach war so hoch, dass es fast in den Himmel reichte und es gab keine Wände sondern nur Säulen aus Eisen. Der Schauplatz ist eine zentral gelegene Zone Turins, eine ehemalige Stahlgießerei, die man in einen Park verwandelt hat. An diesem Sonntag hatte man einen beträchtlichen Teil davon für ein großes der Brigade...

Artikel | 12/07/2020 |

Das Szenario war eine riesige überdachte oder auch nicht überdachte Plattform. Das hing, davon ab, wie man es betrachtete, denn das Dach war so hoch, dass es fast in den Himmel reichte und es gab keine Wände sondern nur Säulen aus Eisen. Der Schauplatz ist eine zentral gelegene Zone Turins, eine ehemalige Stahlgießerei, die man in einen Park verwandelt hat. An diesem Sonntag hatte man einen beträchtlichen Teil davon für ein großes der Brigade...