Nachrichten

27/03/2020

„Unzerstörbare Bande der Solidarität und Brüderlichkeit vereinen Kuba und die Länder der Karibik“, schrieb der kubanische Außenminister Bruno Rodríguez Parrilla auf seinem Twitter-Account, als er sich auf die Abreise von Mitgliedern der Brigade Henry Reeve in Länder unserer nächsten geografisch Region bezog, die sich dort mit hohe Professionalität der Bekämpfung von COVID-19 widmen.
 ...

27/03/2020

256 Gesundheitsfachkräfte aus Kuba, Mitglieder der Brigade Henry Reeve, reisen nach Angola, um die Ausbreitung des neuen SARS CoV-2-Coronavirus zu bekämpfen, das am 11. März von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur Pandemie erklärt wurde.
 
Wie von der kubanischen Botschaft in der Hauptstadt Luanda auf ihrem offiziellen Twitter-Account verlautbart, werden sich die Mediziner...

05/03/2020

Diejenigen, die diesen schicksalhaften Tag miterlebten, erinnern sich an den Donner der Explosionen, die Rauchsäule, die man von jedem Punkt der Stadt aus sehen konnte, das Entsetzen über die verstümmelten, verbrannten, sterbenden Menschen, aber auch an die wichtigsten Führer der Revolution, die sich sofort zusammen mit ihrem Volk am Ort der Katastrophe einfanden.
 

27/02/2020

Kuba hat beschlossen, seine Kandidatur zum Mitglied des Menschenrechtsrates für den Zeitraum 2021-2023 vorzulegen. Dies wurde von Außenminister Bruno Rodríguez Parrilla während seiner Rede in Genf während seiner Rede in Genf im hochrangigen Segment der 43. ordentlichen Sitzung dieses Gremiums bestätigt.
 

Der kubanische Außenminister bekräftigte, dass unser Land weiterhin Leben retten und Gesundheit und Wohlbefinden gewährleisten werde, wo immer dies gewünscht wird. Photo: Jorge Luis GonzálezDer kubanische Außenminister bekräftigte, dass unser Land weiterhin Leben retten und Gesundheit und Wohlbefinden gewährleisten werde, wo immer dies gewünscht wird. Photo: Jorge Luis González
26/02/2020

„Leider untergräbt der Unilateralismus der Vereinigten Staaten die Förderung und den Schutz der Menschenrechte aller Menschen auf dem Planeten“, sagte Kubas Außenminister Bruno Rodríguez Parrilla am Dienstag in Genf.
 
In seiner Ansprache im hochrangigen Segment der 43. ordentlichen Sitzung des Menschenrechtsrates fügte er hinzu, dass der von den USA auferlegte Neoliberalismus die...